KaWneu KW42 2018Mit der zweiten Mannschaft des FC Bürgstadt kommt am kommenden Sonntag der Vorletzte in der A-Klasse AB5 auf den Sportplatz nach Laudenbach. Vielleicht genau richtig zu einem Zeitpunkt, an dem für unsere Aktiven um Hop oder Top geht.

Kann man sich am eigenen Schopf aus dem Dreck ziehen oder sinkt noch ein wenig tiefer in den Sumpf? Das 0:6 am vergangenen Wochenende gegen Wörth war auf jeden Fall bitter, aber trotzdem muss es weitergehen. Auf jeden Fall stehen alle Kickers-Anhänger hinter der Mannschaft und drücken die Daumen für einen Heimsieg.

Für unsere Reserve geht es am Sonntag zuhause gegen unsere Nachbarn aus Rüdenau. Im Gegensatz zu Bürgstadt ist der TSV perfekt in der Runde unterwegs und grüßt von der Tabellenspitze der B-Klasse. Auf dem Papier hat die Reserve keine Chance, vielleicht nutzt sie diese!

Egal wie die Spiele ausgehen, immer dran denken: Wir sind die Kickers!

Unser Partner

Patura Logo 07 CMYK

Cookies