Mit einer Niederlage gegen Eisenbach (1:2) und einem deutlichen Sieg gegen Weckbach (5:0) begehen unsere Aktiven dieses Fußball-Wochenende.

Am Freitag stand zunächst die Nachhol-Partie gegen Olympia Eisenbach an. Nach bereits 15 Minuten lagen unsere Kickers mit 0:2 hinten, erst in der 90. Minute konnte Felix Woelfelschneider den 1:2 Anschlusstreffer erzielen. Zu einem Ausgleich kam es leider nicht mehr...

Am heutigen Sonntag war dann der TSV Weckbach zu Gast. Mit drei Toren durch Markus Münch und je einen Treffer durch Nicholas Rogosch sowie Stephan Krug konnten die Kickers überzeugend mit 5:0 gewinnen. Erfreulich hierbei: Der Schiedsrichter musste nicht eine Verwarnung in Form einer gelben Karte an einen Kickers-Spieler aussprechen. Respekt!

Tabellenplatztechnisch hat das Wochenende keine Auswirkung, allerdings sind unsere Jungs durch die derzeit herrschende Schwächephase unserer Namensvetter aus Kirchzell bis auf zwei Punkte herangerückt. Geht da noch was?

Weiter geht es mit dem vorletzten Spiel der Saison am nächsten Sonntag gegen die Sportfreunde aus Schneeberg.

Unsere Reserve verlor heute Mittag knapp gegen den FV Klingenberg mit 2:3! Das nächste Spiel hier findet bereits am Freitag gegen die Reserve von Olympia Eisenbach statt. Anpfiff ist um 18:30 auf dem Sportplatz in Laudenbach.

Bei der U15 gewann unsere Spielgemeinschaft mit Miltenberg und Breitendiel gegen den Tabellenführer Viktoria Aschaffenburg mit 3:2 durch drei Tore unseres Laudenbachers Leon Gruß! Super Job, Leon!!!

Unsere U11 musste gegen die SG Richelbach/Eichenbühl leider eine 3:6 Niederlage einstecken. Schade!

Eine schöne Woche und bis zum nächsten Wochenende!

Termine Aktive

Keine Termine

Termine Reserve

Keine Termine

Unser Partner

Patura Logo 07 CMYK

Banner Mainuferfest

Cookies