Als letztes Team aus unserer Kickers-Familie nahmen unsere "attraktiven" Herren am vergangenen Samstag für diese Saison 2017 den Spielbetrieb auf. Auf Grund notorischem Personalmangel allerdings diesmal nicht auf dem Großfeld, sondern auf dem Kleinfeld in Form eines "Turnierspieltags". Hierzu konnten die Kickers auf dem heimischen Sportplatz am alten Graben die Teams aus Mömlingen, Pflaumheim und Eisenbach begrüßen, das fünfte Team in dieser Runde, Großwallstadt, musste seine Teilnahme leider kurzfristig absagen.

Beim Turnierspieltag spielen alle Teams einmal gegeneinander. Am Ende ergibt sich eine Ergebnistabelle und ein Sieger steht fest. Nach dem Turnierspieltag in Laudenbach findet der nächste Spieltag am 20. Mai in Pflaumheim statt.

AH 07052017 2

Für die Kickers traten am Samstag Mathias Klein, Christian "Fritzi" Pfister, Kapitän Ralf Eilbacher, Kai-Uwe Klein, Tobias Wolf, Ralf Willert, Cornelius Wahl, Peter "Fichte" Schäfer sowie Wolfgang "Katze" Ruppert im Tor an.

AH 07052017

Die Spiele gegen Mömlingen und Pflaumheim liefen leider nicht so gut und gingen jeweils mit 0:2 verloren. Gegen Eisenbach konnte allerdings noch die Gastgeberehre mit einem Hammertor von Fritzi Pfister zum 1:0 verteidigt und ein verdienter dritter Platz in der Tageswertung eingefahren werden.

Insgesamt waren alle Teams mit der Orga und dem Platz vor Ort hochzufrieden, alle Spiele wurden absolut fair und ohne Verletzungen absolviert. Bis in die Nacht sassen die Spieler noch zusammen und begossen den erfolgreichen Start in die Turnierserie.

Unser Partner

Patura Logo 07 CMYK

Banner Mainuferfest

Suchen...

Cookies