dankeschoen muf2019

Einmal mehr steht die letzte Tätigkeit des Mainuferfestes an, das „Dankeschön-Sagen“ nach dem Fest. Alle Hütten, Bierbänke und die Bar sind abgebaut, alle Geräte verpackt, alles liegt wieder an Ort und Stelle. Der Festplatz ist gekehrt und nichts erinnert mehr daran, dass hier vor einigen Tagen noch die Laudenbacher wild getanzt oder das köstliche Essen aus der Kickers-Küche verspeist haben. Aber, wie unser Mainuferfest-Chef Ralf Willert immer so schön sagt: „Nach dem Fest ist vor dem Fest!“. So sind wir schon in Gedanken beim nächsten Mainuferfest 2020, der dann 11. Ausgabe.

Aber vorher wollen wir eben ganz herzlich Danke sagen:

  • Für die vielen Besucher an den drei Tagen, die das Mainuferfest zu dem gemacht haben, was es ist: eine riesige Party!
  • Den Musikern des Musikvereins Laudenbach, den Obernburgern, Bernd Eilbacher, "Radio Attack", den Lolipops, dem Jugendorchester des MV Trennfurt und natürlich unserem Aschaffenburger Iren Joe Ginnane.
  • Allen Sponsoren, Gönnern und Unterstützern, die mit ihren Spenden und Werbungen jedes Jahr wieder ihren Teil zum Erfolg des Mainuferfestes beitragen.
  • Unseren Festlieferanten, allen voran der Goldene Engel, die Bäckerei Bundschuh und der Getränkeinsel Reis in Wörth.
  • Und zu guter Letzt natürlich allen unseren Helfern! Ohne Euch geht es einfach nicht, Ihr seid die Seele dieses Festes!

Vielen Dank!

Bilder vom Mainuferfest gibt es in unserer Bildergalerie...

Wir sehen uns wieder auf dem Mainuferfest 2020!

Wie uns die Verwaltungsgemeinschaft Kleinheubach soeben mitgeteilt hat, muss das für morgen Abend geplante Feuerwerk auf dem Mainuferfest auf Grund der Waldbrandgefahr mit Stufe 5 leider ausfallen. Wir Kickers finden das schade, aber die Sicherheit aller steht natürlich an erster Stelle.

Kickersblaettle Cover 2019Pünktlich eine Woche vor dem Mainuferfest wurde am vergangenen Samstagnacht das neue Kickersblättle in Laudenbach verteilt. Ein großes Dankeschön an Chef-"Kickersbote" André Göpfert und seine Clique!

Das neue Blättle kommt dieses Mal in einem etwas anderen Gewand daher, statt des obligatorischen Leuchtturms sind dieses Mal Outtakes von den Fotoshootings zum Stickeralbum auf dem Cover.

Im Heft gibt es viele Neuigkeiten rund um die Kickers, so ein Interview mit unserem Trainerteam Matthias Lerner und Stephan Krug, Berichte von der Jugend und vom Ehrenabend und viele weitere spannende Themen rund um unseren Verein.

Für alle, die außerhalb Laudenbachs leben und dementsprechend kein Kickersblättle erhalten haben, können das Heft hier oder mit einem Klick auf das Cover links herunterladen.

Viel Spaß beim Lesen!

Das Wahrzeichen des Mainuferfestes

Das Mainuferfest 2018 war in jeder Hinsicht rekordverdächtig. Sowohl vom Wetter, die Menge an getrunkenem Bier und alkoholfreien Getränken als auch beim Essen und natürlich bei der Anzahl der Besucher - alles war Rekord! Unglaublich!

Begonnen hat das Fest obligatorisch mit dem traditionellen Festzug vom Tretbad zum Festplatz. Wir Kickers beginnen unsere Feste immer gemeinsam, deshalb hatten die Kickers-Urgesteine Erich May und Ralf Willert schon vor einigen Jahren die Idee eines Festzuges. Es war wie immer ein tolles Bild, wenn all die Mitglieder, unterstützt vom Musikverein Laudenbach, durch unseren schönen Ort zum Festplatz laufen. Dort konnte unser Bürgermeister wieder einmal beweisen, wie gut er ein Fass Bier anzapfen kann.

Weiterlesen ...

Veranstaltungen

Fr Sep 20 @19:00 -
Oktoberfest
Sa Dez 14 @19:00 -
Weihnachtsfeier

Unser Partner

Patura Logo 07 CMYK

Suchen...

Cookies